Kampagnen planen

Orga-Nr.:
189005
Dauer:
3 Tag(e)
Termin:
15.04. - 17.04.2019
Ort:
Walsrode

Programmbeschreibung:

Zielgruppe: Interessierte ArbeitnehmerInnen und Erwerbslose

 

Die Kampagne ist das Gegenteil von Routine, sie ist das Außergewöhnliche. Sie ist das Gegenteil einer spontanen Reaktion, sie ist eine geplante Aktion. Vor allem ist die Kampagne ein Erlebnis. Sie gehört im Leben einer Organisation zu den Highlights, an die sich die Beteiligten noch lange erinnern. Die Geschichte politischer Organisationen ist nicht selten auch die Geschichte ihrer (erfolgreichen) Kampagnen.


Die Kampagne ist eine zeitlich befristete, thematisch begrenzte, dramaturgisch angelegte, multimedial operierende besondere Kommunikationsanstrengung, um ein bestimmtes Ziel zu erreichen.


Im Seminar werden möglichst praxisnah, an den betrieblichen Gegebenheiten orientiert, Möglichkeiten für Kampagnen erarbeitet. Je mehr Menschen sich aus einem Betrieb anmelden, umso konkreter kann das theoretische Wissen in die Praxis umgesetzt werden.

Preishinweis:
Achtung: Diese Seminar ist für ver.di-Mitglieder kostenfrei / Nichtmitglieder bitte Kosten erfragen.
Kontakt:

ver.di-Landesbezirk Niedersachsen-Bremen

Landesbüro Bremen

Vivien von Döllen

Bahnhofsplatz 22–28

28195 Bremen

Tel: 0421 3301–351

Fax: 0421 3301–392

vivien.vondoellen(at)verdi.de

Bildungsurlaub anerkannt in:
  • Bremen
  • Niedersachsen

In anderen Bundesländern beantragen wir für Sie die Anerkennung nach den jeweils geltenden Bildungs-urlaubsgesetzen auf Anfrage.