FB 3:AWO - Den Wandel gestalten-Gute digitale Arbeit durch Mitbestimmung stärken

Seminar für Betriebsräte in Einrichtungen der Arbeiterwohlfahrt (AWO)

Orga-Nr.:
339501
Termin:
04.02. - 08.02.2019
Ort:
Walsrode

Programmbeschreibung:

Der Tarifvertrag in seinen verschiedensten Ausführungen (Flächen-, Mantel-, Firmentarifvertrag) ist das Herzstück des deutschen Arbeitsrechts. In Niedersachsen ist der neue Lohn- und Gehaltstarifvertrag für den Güterverkehr unterschrieben und wird zum 01.02.18 rückwirkend in Kraft treten. Es kommt insbesondere zu Neuregelungen bei der Eingruppierung, was unmittelbare Auswirkungen auf die Lohn- und Gehaltszahlungen für die Beschäftigten hat.

Eine zentrale Aufgabe von Betriebsräten ist es, die Einhaltung von Tarifverträgen zu überwachen. Von daher ist es unerlässlich, diese Neuregelungen zeitnah zu kennen, um die Eingruppierung jedes einzelnen Beschäftigten überprüfen zu können.

Neben den Regelungsbereichen des neuen Tarifvertrags ver.di GVN werden Grundkenntnisse des Tarifvertragsrechts und der Eingruppierung vermittelt

Kosten:
590,00 € Teilnahmegebühr pro Person
660,00 € Verpflegungs-/Unterkunftskosten
Kontakt:

Region Hannover

Goseriede 10

30159 Hannover

Tel: 0511-12400400

Fax: 0511-12400420

hannover(at)bw-verdi.de

Bildungsurlaub anerkannt in:

In anderen Bundesländern beantragen wir für Sie die Anerkennung nach den jeweils geltenden Bildungs-urlaubsgesetzen auf Anfrage.