2 Jahre neue Entgeltordnung in der Praxis

Download Flyer "2 Jahre neue Entgeltordnung in der Praxis" 2019 (pdf)

Fachtagung für Personalräte in Niedersachsen und Bremen

Seit dem 1. Januar 2017 ist die neue Entgeltordnung VKA in Kraft. Reibungslos verlief die Überleitung nicht überall, bis heute stehen noch Umsetzungen gestellter Anträge aus. Weitere Probleme sind ganz klassischer Art: Höhergruppierungen werden ausgesessen, wenige Informationen bei der ersten Eingruppierung und ein gewisser Wildwuchs sind an der Tagesordnung.

Die Beamtenbesoldung wird von den Gerichten inzwischen äußerst kritisch beäugt. Jüngst hat das Bundesverwaltungsgericht das Bundesverfassungsgericht angerufen, weil es die niedersächsische Besoldung für zu niedrig und damit verfassungswidrig hält. Aber welche Parameter spielen bei dieser Beurteilung eine Rolle und was ist in diesem Zusammenhang zu beachten?

Die geplanten Vorträge werden Ihr/Euer theoretisches Fachwissen vertiefen und Grundlage für gemeinsame Diskussionen sein. Workshops am Nachmittag bieten einen geeigneten Rahmen für den themenfokussierten Praxisaustausch.

Außer dem Tagungsprogramm bietet diese Veranstaltung die Gelegenheit, sich als Teilnehmer*in mit weiteren Kollegen*innen zu vernetzen, sich kollegial auszutauschen, Wissen kompakt anzueignen und gestärkt in den betrieblichen Alltag zurückzukehren.

Freistellung

Die Veranstaltung erfüllt die Voraussetzungen des §40 und §39 Abs. 2 i.V.m. §37 NPersVG, sowie des §39 Abs.5 i.V.m. Abs. 1 BremPersVG, sowie des §46 Abs.6 BPersVG, sowie des § 19 Abs. 3 MVGK i.V.m. § 30 Abs. 2 MVGK.

Hinweis: Reisekosten müssen mit dem Arbeitgeber gesondert abgerechnet werden.

Termin

19. März 2019

Veranstaltungsort

Intercity Hotel Bremen
Bahnhofsplatz 17-18
28195 Bremen

Kosten

205,- € Tagungsgebühr plus
49,- € Tagungspauschale

Achtung, Frühbucherrabatt!

Wer sich bis 31. Januar 2019 verbindlich anmeldet,
spart 15,- € !

Anmeldung

Bildungswerk ver.di in Niedersachsen e.V.
Region Braunschweig
Julius-Konegen-Str. 24 b
38114 Braunschweig

Tel.: 0531 58088-32
Fax: 0531 58088-39
braunschweig(at)bw-verdi.de
marion.mueller(at)bw-verdi.de