Sie haben Fragen?

Schicken Sie uns eine Nachricht oder rufen Sie an. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

0511 12400-400

BR 2: Mensch geht vor!

Betriebsverfassung - Personelle Angelegenheiten


"Personelle Angelegenheiten" ist die sachlich-nüchterne Bezeichnung für einen arbeitsrechtlichen Themenbereich, der in der betrieblichen Realität emotional stark besetzt ist. Denn hier geht es um Einstellung, Versetzung, Eingruppierung oder Kündigung - Entscheidungen also mit oft nachhaltigem Einfluss auf die Biografie des/der einzelnen Beschäftigten. Das strikt praxisorientierte Seminar liefert das nötige Grundwissen, um bei personellen Angelegenheiten im Sinne der Belegschaft handeln zu können.

Themenüberblick:

  • Recht so? Die Rechtsnormen bei personellen Angelegenheiten
  • Einstellung, Versetzung, Eingruppierung, Kündigung
  • Beteiligungs- und Durchsetzungsmöglichkeiten des Betriebsrats

Weitere Informationen

Koordinationsbüro für Betriebs- und Personalräteseminare
im Bildungswerk ver.di in Niedersachsen e.V.
Goseriede 10
30159 Hannover

Tel.: 0511 12400-400
Fax: 0511 12400-420