Sie haben Fragen?

Schicken Sie uns eine Nachricht oder rufen Sie an. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

0511 12400-400

Programmbeschreibung

WEBINAR

Das Niedersächsische Personalvertretungsgesetz bietet den Personalräten eine Fülle von Gestaltungsmöglichkeiten innerhalb der Dienststelle. Eine Reihe von Mitbestimmungsrechten soll die demokratische Teilhabe am Dienstgeschehen sichern.

 

Dieses Seminar gibt einen Überblick über das NPersVG und die darin verankerten Mitbestimmungsrechte, die jedes Personalratsmitglied kennen muss. Es werden die wichtigsten Grundlagen für eine erfolgreiche Personalratsarbeit erarbeitet und die Aufgaben des Personalrats innerhalb der Dienststelle dargelegt.


Themenschwerpunkte:

  • Allgemeine Aufgaben des Personalrates
  • Geschäftsführung des Personalrates
  • Grundlagen des Personalvertretungsgesetzes unter dem Aspekt der betrieblichen Praxis
  • Allzuständigkeit des Personalrates gem. § 64 NPersVG
  • Kurzüberblick über Mitbestimmungstatbestände
  • Verfahren der Benehmensherstellung

Uhrzeiten incl. Pausen:

  • Montag 09:00-16:30 Uhr
  • Dienstag 09:00-16:30 Uhr
  • Mittwoch 09:00-16:30 Uhr
  • Donnerstag 09:00-16:30 Uhr
  • Freitag 09:00-13:00 Uhr

 

Programm:

Zur Durchführung dieses Webinares verwenden wir die datenschutzsichere Software \"vitero\". Die Verwendung kann im Browser stattfinden oder am besten mit dem Download der App unter: vitero.de/download. Die Verwendung eines Mikrofons und eines Lautsprechers ist obligatorisch, eine Kamera ist nicht zwingend notwendig.

 

Freistellungsgrundlagen

Ihr Ansprechpartner

Koordinationsbüro für Betriebs- und Personalräteschulungen
Goseriede 10
30159 Hannover

0511 12400-4000511 12400-420

Wie für mich gemacht – finden Sie das passende Seminar!