Sie haben Fragen?

Schicken Sie uns eine Nachricht oder rufen Sie an. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

0511 12400-400
Zum Seminar anmelden
04.02.2020

100 Jahre Betriebsrätegesetz

Vom Betriebsrätegesetz 1920 zum Betriebsverfassungsgesetz 2020

Seminar-Nummer: 3320010215

Kosten

160,00 € Teilnahmegebühr pro Person
40,00 € Tagungspauschale

Veranstaltungsort

ver.di-Höfe Hannover
Goseriede 10
30159 Hannover

Programmbeschreibung

Vor 100 Jahren – am 4. Februar 1920 – wurde das Betriebsrätegesetz verabschiedet.
Vorausgegangen waren Streiks und blutige Kämpfe für wirkliche Demokratie und
Mitbestimmung der arbeitenden Menschen an der politischen und ökonomischen
Entwicklung. Vorausgegangen war eine niedergeschlagene Revolution und mit dem
Ende des Ersten Weltkrieges auch der Untergang der Monarchie.
100 Jahre danach möchten wir eine Bestandsaufnahme machen und fragen,
welche Mitbestimmung wir für die Arbeitswelt für morgen brauchen und wie
Wirtschaftsdemokratie gestaltet werden kann in Zeiten, in denen Digitalisierung
und Big Data die bisherige Arbeitswelt umkrempeln.
Mit Prof. Dr. Olaf Deinert, Professor für Bürgerliches Recht, Arbeits- und Sozialrecht an der Georg-August-Universität Göttingen und Prof. Dr. Wolfgang Däubler, Professor für deutsches und europäisches Arbeitsrecht an der Universität Bremen. Außerdem begrüßen wir Stephan Weil, Ministerpräsident des Landes Niedersachsen.

Freistellungsgrundlagen

Ihr Ansprechpartner

Region Hannover
Goseriede 10
30159 Hannover

0511 12400-4000511 12400-420

Wie für mich gemacht – finden Sie das passende Seminar!