Arbeitsrecht des öffentlichen Dienstes

Das Arbeitsrecht für die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes ist sehr stark von Tarifverträgen (inbesondere TVöD/TV-L) geprägt.

Themenübersicht:

  • Grundbegriffe (individuelles und kollektives Arbeitsrecht, öffentliches und privates Recht, Abgrenzung zum Beamtenrecht)
  • Allgemeine Grundlagen (Gleichbehandlung, Diskriminierungsverbote)
  • Arbeitsgericht und Verfahrensrecht
  • Rechte und Pflichten im bestehenden Arbeitsverhältnis
  • Beendigung des Arbeitsverhältnisses (Befristung, Kündigung, Aufhebungsvertrag)

Wenn Sie Ihr Wunschseminar bei uns nicht finden oder eines der Seminare als Inhouse-Schulung für Ihren Betrieb/Ihre Dienststelle buchen möchten, schreiben Sie uns doch eine E-Mail oder rufen Sie uns an: +49 (0)511 - 12 400 400

Veranstaltung (Nummer) Termin Ort
Arbeitsrecht des Öffentlichen Dienstes (339815) 14.10. - 18.10.2019 Springe