Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

wir stellen das neue Bildungsprogramm 2022 vor und freuen uns mit euch auf die nächsten Herausforderungen, um diese gemeinsam und zukunftsorientiert zu meistern.

Es gibt viele Veränderungen und Weiterentwicklungen – in den Betrieben/Dienststellen, in der Gesellschaft und natürlich auch bei uns. Wir haben uns entschieden, das Programm digital zu veröffentlichen und weiterhin passgenaue Angebote in gewohnter Weise zu adressieren.

Unsere Angebotsvielfalt haben wir nochmals erweitert und auch hier fokussiert unter die Lupe genommen. Es wird in allen Bereichen digitale Seminare geben, aber natürlich auch viele dieser Bildungsangebote in den großartigen Bildungseinrichtungen oder Hotels – denn „auf das Format kommt es an“!

Die Erwachsenenbildung ist mehr denn je gefordert, sich neuen Aufgaben zu stellen, sich weiterzuentwickeln und gute Antworten auf die Fragen der Zeit zu finden. Wir wollen gemeinsam dazu beitragen, politisch gebildete, emanzipierte und starke Menschen auf ihrem Weg zu begleiten.

Im Jahr 2022 werden in vielen Betrieben neue Betriebsräte gewählt, darüber hinaus werden wieder viele wichtige Tarifrunden zu gestalten sein. Zahlreiche Gesetzesnovellierungen, u.a. im Bundespersonalvertretungsgesetz, gilt es mit Praxisleben zu füllen und ein neuer Landtag wird in Niedersachsen gewählt. Nicht zuletzt ziehen auch die ver.di Organisationswahlen qualifizierte Aus- und Weiterbildungsangebote für die neu und wiedergewählten Gremienmitglieder nach sich.

Daneben gibt es immer neue Arbeitsfelder für die Interessenvertretungen, die zu großen neuen Arbeitspaketen und Handlungsfeldern werden. So fing vor einigen Jahren das Thema Digitalisierung klein an und wurde kaum wahrgenommen. Auch das Themenfeld Nachhaltigkeit wird mehr in den Blick genommen sowie die neuen Formen der Arbeit. Was heißt >New Work<? Wie funktioniert mobile Arbeit im Kontext des Gesundheitsschutzes? Die Antworten auf diese und viele weitere Fragen erarbeiten wir in den Seminaren, Konferenzen, Fachtagungen, Workshops...

Last but not least möchten wir auf unsere Bildungsangebote für eine aktive Gewerkschaftsarbeit im Betrieb und zu aktuellen gesellschaftspolitischen Themen hinweisen.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Stöbern und viele spannende Seminare!
 


Bildungsprogramm direkt auf dieser Seite durchblättern oder in einem neuen Fenster öffnen

In der Seitenübersicht und über das Inhaltsverzeichnis kann direkt zum Wunsch-Thema navigiert werden.

Weitere Informationen

Koordinationsbüro für Betriebs- und Personalräteseminare
im Bildungswerk ver.di in Niedersachsen e.V.
Goseriede 10
30159 Hannover

Tel.: 0511 12400-400
Fax: 0511 12400-420