Vom 28. - 30. September 2021 fand in diesem Jahr das 13. ver.di Sparkassen-Forum im Maritim Hotel Darmstadt statt. Zur Freude der 130 teilnehmenden Personalräte, sowie der Gastsprecher*innen, konnte die Fachkonferenz coronakonform in Präsenz stattfinden.

In verschiedenen Arbeitsgruppen wurden u.a. Themen beleuchtet wie die Sparkasse sich z.B. als attraktiver Arbeitgeber in einer digitalen Zukunft behaupten kann und dabei gleichzeitig mehr Flexibilität und Mitbestimmung bei den Mitarbeiter*innen fördert und in neue Arbeitsweisen integriert.

Das letzte Jahr forderte von allen Branchen ein schnelles Umdenken, sowohl im Bereich Mitarbeiterkommunikation als auch in der Kundenansprache. Mobiles Arbeiten, Homeoffice-Regelungen, sowie die allgemeinen Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Finanzbranche wurden in diesem Zusammenhang betrachtet und ausgewertet.

Die „Hello New Normal“ Fachkonferenz sollte auch untersuchen, ob „New Work“-Ansätze tatsächlich neue Chancen darstellen, oder im Arbeitsalltag der Sparkassengruppe nicht praktikabel sind. Erweisen sich die Techniken am Ende sogar als Althergebrachtes im neuen Gewand und schaffen dadurch nur mehr Verwirrung als Durchblick?

Diesen Problemen ging es auf den Zahn zu fühlen, neue Impulse zu sammeln und gemeinsam Lösungsansätze zu entwickeln.

Am Ende konnten alle Teilnehmer*innen viele spannende Eindrücke mit nach Hause nehmen, um diese dann an ihren Standorten umsetzen zu können.

Wir danken allen Teilnehmer*innen für die produktive Zusammenarbeit und freuen uns auf das nächste Mal!

Weitere Informationen

Koordinationsbüro für Betriebs- und Personalräteseminare
im Bildungswerk ver.di in Niedersachsen e.V.
Goseriede 10
30159 Hannover

Tel.: 0511 12400-400
Fax: 0511 12400-420