Sie haben Fragen?

Schicken Sie uns eine Nachricht oder rufen Sie an. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

0511 12400-400

Jetzt neu als Hybridformat: Teilnahme flexibel in Präsenz und online möglich!

Fachkraft für Gute Digitale Arbeit 2020

Download Flyer "Fachkraft für Gute Digitale Arbeit" 2020

Weiterbildung speziell für Betriebs- und Personalräte aus Banken, Finanzdienstleistungen und Versicherungen

Der technische Wandel beeinflusst mehr denn je unsere Arbeits- und Lebenswelt und wird in der Öffentlichkeit unter Schlagworten wie „Digitalisierung“ und „Arbeit 4.0“ breit diskutiert. In vielen Branchen des Dienstleistungssektors gibt es Entwicklungen, die Betriebs- und Personalräte vor neue Herausforderungen in der Mitbestimmung stellen: Wandel der Arbeitsorganisation, ausgedehnte Leistungskontrolle bis hin zum Abbau von Arbeitsplätzen.

Insbesondere die Branchen der Banken, Finanzdienstleistungen und Versicherungen  sind diesen Herausforderungen massiv unterworfen. Mit den spürbaren Auswirkungen des Corona-Virus auf die Arbeitswelt gewinnen viele dieser Herausforderungen weiter an Zeitdruck und werden zusätzlich in ihrer Wirkung verstärkt.

Die Fachkraft für Gute Digitale Arbeit kann Kolleginnen und Kollegen in Veränderungsprozessen beraten, den digitalen Wandel aktiv im Betrieb begleiten und die damit verbundenen Mitbestimmungsmöglichkeiten rechtssicher wahrnehmen. Die Weiterbildung befähigt zu einem kritischen und konstruktiven Umgang mit den neuen Herausforderungen im Interesse der Beschäftigten.

Die Zielgruppe der Reihe bilden Personal- und Betriebsräte. In diesem Durchgang liegt der Schwerpunkt auf Teilnehmenden aus Banken, Finanzdienstleistungen und VersicherungenSparkassen und Verbundunternehmen.

In sechs Modulen wird ein umfassendes Grundwissen vermittelt sowie eine eigene Position zur Digitalisierung entwickelt. Während der Weiterbildung wird von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein konkretes Mitbestimmungsprojekt initiiert. Im Anschluss an die Weiterbildung besteht die Möglichkeit, den Fortschritt dieses Projektes in Praxistagen zu reflektieren und mit fachlicher Begleitung weiter zu bearbeiten.

Weitere Informationen & Anmeldung

Bildungswerk ver.di in Niedersachsen e.V.
Region Lüneburg

Lessingstraße 1
21335 Lüneburg

Annika Weinert-Brieger
Tel.: 04131 40946-19